Allgemein

Thule EuroClassic G6 LED 928 im Vergleich

Thule EuroClassic G6 LED 928 im TestDer schwedische Hersteller Thule bietet mit dem Thule EuroClassic G6 LED 928 einen hochwertigen Fahrradträger für die schnelle und unkomplizierte Befestigung auf einer Anhängerkupplung. Er ist für den Transport von zwei Fahrrädern geeignet und bringt als besonderes Highlight moderne LED-Rückleuchten mit. Ob er in unserem Test überzeugen konnte, erfahren Sie im Folgenden.

Verpackung und Lieferumfang
Platzsparend verpackt erhalten Sie in einem einzelnen Paket alles, was Sie für die sofortige Nutzung des Thule EuroClassic G6 LED 928 benötigen. Eventuell müssen Sie sich nur noch ein weiteres Nummernschild besorgen und dieses an der dafür vorgesehenen Halterung anbringen.

Qualität und Verarbeitung
Wie alle Produkte des Herstellers Thule überzeugt auch der Thule EuroClassic G6 LED 928 Fahrradträger in puncto Qualität und Verarbeitung. Alle Teile des Fahrradträgers wirken auf uns sehr hochwertig und stabil. Unsauberkeiten in der Verarbeitung konnten wir keine feststellen. Auch die Verbindungen der einzelnen Teile sind durchweg robust und lassen auf eine lange Lebensdauer schließen.

Montage
Bevor Sie den Fahrradträger nutzen können, müssen Sie zunächst einige Arbeiten für die Erstmontage vornehmen. Der eigentliche Träger ist zwar schon komplett zusammengebaut, doch muss der Haltebügel für die Fahrräder senkrecht stehend in zwei Öffnungen gesteckt und dort per Knebelschrauben fixiert werden. Anschließend kann der Träger bereits auf die Kupplung aufgesetzt werden. Dazu vorher den Fixier-Hebel nach oben klappen. Ist der Träger richtig ausgerichtet, drücken Sie den Hebel nach unten und der Träger sitzt bombenfest. Dies ist wirklich so einfach wie beschrieben und bequem von einer Person durchzuführen. Die Konstruktion und Art der Befestigung hat uns deshalb voll überzeugt. Damit die Heckleuchten funktionieren müssen Sie den 13-poligen Stecker des Trägers mit der Elektrik des Fahrzeugs verbinden. Sollte das Fahrzeug eine 7-polige Buchse haben, gibt es entsprechende Adapter.
Positiv ist uns auch die Abkippfunktion des Trägers aufgefallen. Sie müssen lediglich ein Pedal nach unten treten und schon kann der Träger selbst im beladenen Zustand nach unten weggekippt werden und der Kofferraum ist für die Beladung zugänglich.

Beladung und Fahrradbefestigung
Auch die Beladung des Trägers mit Fahrrädern gehört, wie wir im Test feststellen konnten, zum großen Plus des Trägers. Denn die Befestigung ist mit wenigen Handgriffen erledigt. Da der Träger recht tief liegt, müssen Sie die Räder lediglich auf die Radschienen heben und können sich die erhältliche Auffahrschiene sparen. Anschließend den Rahmen mit der abschließbaren Befestigungsstange fixieren und die Räder mit den Kunststofflaschen festzurren. Bei Bedarf können Sie sogar eine Befestigungssange für ein drittes Fahrrad als Zubehör erwerben. Insgesamt ist der Fahrradträger für eine maximale Zuladung von 51 Kilogramm bzw. 25 Kilogramm je Fahrrad ausgelegt.

Fahrverhalten
Sehr angenehm zeigt sich das Fahrverhalten des Autos mit dem montierten und beladenen Träger. Es treten keine störendes Geräusch oder Geklapper auf und sowohl Träger als auch Fahrräder sind auch auf unebenen Strecken stets fest fixiert. Sie sollten lediglich bedenken, dass Ihr Fahrzeug nach hinten etwas mehr Platz braucht.

Sicherheit
Dank City-Crash-Test Prüfung und dem TÜV-GS Siegel sowie der europäischer Betriebserlaubnis (Euro-BE) können Sie auf einen sicheren Fahrradträger vertrauen. Nie hatten wir während des Tests das Gefühl, dass die Sicherheit während der Fahrt in irgendeiner Form beeinträchtigt sein könnte.

Vorteile:
+ hochwertige Verarbeitung und schickes Design
+ stabile Befestigung auf der Anhängerkupplung
+ einfach von einer Person zu montieren
+ schnelle und unkomplizierte Befestigung der Fahrräder
+ moderne LED Rücklichter

Nachteile:
keine

Fazit
Wie bei diesem Hersteller eigentlich nicht anders zu erwarten, kann der Thule EuroClassic G6 LED 928 voll überzeugen. Er ist hochwertig verarbeitet und besitzt ein schickes, modernes Design, das an allen Fahrzeugen eine gute Figur macht. Dank des genial einfachen Befestigungsmechanismus lässt er sich von nur einer Person mit wenigen Handgriffen am Fahrzeug befestigen. Auch die Fahrräder sind in Windeseile fest auf dem Träger montiert. Positiv zu bewerten ist auch die Abklappmechanik, die den Zugang zum Kofferraum auch bei montiertem und beladenem Träger erlaubt. Sehr schick sehen auch die LED Rücklichter des Trägers aus. Alles in allem eine klare Kaufempfehlung mit fünf von fünf Punkten.

Ähnliche Beiträge